Neue Stable Firmware 11s Migration

Die neue Frankfurter Stable-Firmware v3.2 steht zum Download bereit und wird ab heute (Donnerstag, 05.09.19) ausgerollt.

Wie schon sehr lange geplant, werden wir nun endlich unsere WLAN-Meshtechnologie von IBSS auf 802.11s wechseln. Diese Migration ist dringend nötig, da einerseits der Support von IBSS in Gluon bald ausläuft, und andererseits die meiste moderne Hardware kein IBSS mehr unterstützt.

Die Migration läuft folgendermaßen ab: Die Stable-Firmware unterstützt sowohl IBSS, als auch 11s-Meshing. An einem festgelegten Zeitpunkt – für diese Firmware am Montag Morgen, 09.09.2019 – 09:00 CEST, wechseln alle Knoten mit dieser Firmware von IBSS auf 11s-Meshing. Der Wechsel liegt dabei maximal 5 Minuten auseinander. Dieser Switch ist rebootfest und dauerhaft.

Sollte ein Wireless Mesh-Only Knoten während des Wechsels offline sein, wartet dieser automatisch ca. 2 Stunden ab und wechselt danach auch ohne aktuelle Uhrzeit auf 11s. So ist sichergestellt, dass sich auch in ungünstigen Fällen die Mesh-Wolken von alleine wiederherstellen.

Freifunk Frankfurt kommt damit einen großen Schritt weiter Richtung Multidomain und stabileren Netz.

Bei Fragen meldet Euch bitte auf der Frankfurter User-Mailingliste. Dort wird Euch gerne weitergeholfen.

1 thought on “Neue Stable Firmware 11s Migration”

Kommentare sind geschlossen.